Die Verdampfer von heute sind ein wahrer Genuss.
Vielleicht hast Du vor Jahren schon mal einen Verdampfer probiert… und hast Dich wieder davon abgewendet. Ich mache Dir keinen Vorwurf, die Geräte damals waren Schrott und sind mit den von heute nicht mehr zu vergleichen. Diese Teile funktionieren und machen Spaß.


Perfekter Verdampfer für Einsteiger

Das für mich beste Einsteigerset für das Dampfen von CBD-Liquids ist der iStick Pico von Eleaf. In diesem Komplettset hast Du alles was Du brauchst. Das Gerät erzeugt super Dampf und ist robust und zuverlässig. Ein sehr beliebter Verdampfer – vollkommen zurecht!
Preis: 50 €


Dezent für Unterwegs

Klein, gutaussehend und extrem praktisch – klingt wie die perfekte Frau? Nicht ganz, die Rede ist von Deinem neuen Begleiter auf Schritt und Tritt – dem Rubi von KandyPens. Eleganter und lässiger geht es nicht mehr!
(Nicht allen schlechten Bewertungen auf Amazon ist zu vertrauen)
Preis: ca. 60 €

Rubi Kandypens Verdampfer liquids
Geniale Technik in schlichtem Gewand.

Für Profi-Dampfer

Der  Joyetech Cuboid spielt in jeder Hinsicht in einer etwas anderen Liga. 2,4 Zoll Farb-Touchdisplay, Schrittzähler, jede Menge Power (200Watt), Airflow-Control und individuell einstellbarer Zugwiederstand sind nur einige der vielen Features. Der Cuboid ist wirklich nicht alltäglich – Die Oberklasse der Vapes.
Preis: ca. 130 €

joyetech cuboid Verdampfer
Was besonderes – der Joyetech Cuboid.

CBD-Liquids

CBD-Liquids von Nordic-Oil

Wir sind von den CBD-Liquids genauso überzeugt wie von den CBD-Ölen. Die Firma aus Deutschland mit dem nordischen Ölen fabriziert hochwertige CBD-Liquids, die definitiv Wirkung zeigen. Die Liquids gibt es in verschiedensten Geschmacksrichtungen.
Preis: ca. 30 €

CBD-diverse-Liquids
CBD-Liquids mit Geschmack schmecken einfach besser.